Insel Eiswerder -
86 hochwertige Wohnungen auf einer Havelinsel in Berlin

Im Rahmen von Referenzen wird ja gerne mal von einem "besonderen" Bauvorhaben gesprochen.

Wenn auf einer Insel auf der Havel mitten im Stadtgebiet von Berlin (Spandau) 86 hochwertige Wohnungen mit 2 Tiefgaragen entstehen, die in Abstimmung mit dem Denkmalschutz an den Bestand ausgebildet werden, darf dies sicherlich als "ganz besonderes" Highlight bezeichnet werden.

Die Bilder (Bildnachweis: M13 Architekten, herzlichen Dank!) verdeutlichen die Situation.

Linkes Bild: Ist-Zustand, rechtes Bild: Animation der 8 neuen Baukörper:

Bauvorhaben/14045-luftbild-250.jpg Bauvorhaben/14045-luftbild-anima-250.jpg

 

Lageplan und Vogelperspektive auf die Neubauten.

Bauvorhaben/14045-lageplan-250.jpg                                   Bauvorhaben/14045-anima-vogel-250.jpg

 

Impressionen mit Blick vom Wasser:

Bauvorhaben/14045-anima-wasser-250.jpg Bauvorhaben/14045-anima-wasser2-250.jpg

 

Ansichten der Gebäude:

Bauvorhaben/14045-anima-b-250.jpg Bauvorhaben/14045-anima-detail-250.jpg

 

Für uns war das Projekt auch planerisch etwas Besonderes. Unsere Aufgabe bestand darin, eine nahezu fertig gestellte HLS-Planung zu bewerten und soweit möglich in eine neu zu erstellende Ausführungsplanung zu überführen.

Schnell zeigte sich, dass unsere Planungssoftware mit integrierter 3D-Planung uns hier die Möglichkeit schuf, in konstruktiver Zusammenarbeit mit M13-Architekten die gehobene Ausstattung mit wohnungsweiser Komfort-Wohnraum-Lüftung (KWL) planerisch umzusetzen und die für die Technik erforderlichen Räume klar zu definieren.

Grundriss, Schnitt und Isometrie der Lüftung in einer Wohnung als erster Entwurf:

 

Bauvorhaben/14045-gr-250.jpg Bauvorhaben/14045-sc-250.jpg

Bauvorhaben/14045-iso-250.jpg

 

 

Die komplette Gebäudeinstallation wurde neu beplant und zur Ausführungsreife gebracht.

Wir konnten unserem Auftraggeber ausgehend von den ersten Gesprächen innerhalb von wenigen Monaten in 2014/2105 die komplette Planung mit GU-Beschreibung fertigstellen, insbesondere auch auf Grund der hervorragenden Zusammenarbeit mit dem Team der

M13-Architekten.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Rodex Haus- und Grundverwaltungs GmbH für das große, entgegengebrachte Vertrauen, uns in den laufenden Planungsprozess als Quereinsteiger mit ins Boot zu holen.

powered by webEdition CMS